Am letzten Sonntag den 26.05.19 haben wir mit einer kleinen Mannschaft Badminton-Spielern am Buxte-Cup teilgenommen. Dieses Turnier wird jährlich vom BSV Buxtehude ausgerichtet und spricht alle Anfänger und auch Fortgeschrittene des Badmintonsports an. Es ist eine gute Gelegenheit, einmal Turnierluft zu schnuppern und sich mit anderen Badminton-Spielern zu messen.

Das Turnier startete morgens um zehn und ging bis in den Abend. Für unsere Spieler (v.l.n.r.) Arthur Friis, Mattis Szamocki, Emily Breuer und Julius Eckert ging ein erfolgreicher Tag zu Ende. Alle haben in ihren Altersklassen den 1. Platz erkämpft und konnten glücklich und zufrieden mit einem Pokal nach Hause fahren.

Klasse Leistung, wir freuen uns auf weitere Erfolge.

Menü