5. Platz über 60m Hürden bei der Hallen WM für Carola Novak

Carola Novak beendet ihre ersten Weltmeisterschaften auf einem starken 5. Platz. Im Finale konnte sie ihr Vermögen abrufen und ihre Bestzeit aus dem Vorlauf nochmals steigern auf nun 9,52s. Den Titel holte sich Dedeh Erawati aus Indonesien, die schon bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking dabei war.
Mit diesen tollen Ergebnissen kann sie sehr zufrieden in die Sommersaison gehen, wo im September der nächste Höhepunkt, die Europameisterschaft in Venedig, wartet.

Menü